Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Leistung

Formelzeichen: P
Englisch: power

1 Definition

Die Leistung ist eine physikalische Größe und definiert als Arbeit pro Zeitintervall. Die SI-Einheit ist Watt (W).

2 Hintergrund

Arbeit beschreibt in der Physik die Energie, die durch alle wirkenden Kräfte auf einen Körper übertragen wird. Sie gibt aber keine Auskunft darüber, in welchem Zeitraum diese Energie übertragen wird. Der Unterschied zwischen Leistung und Arbeit wird schnell deutlich, wenn folgendes Beispiel betrachtet wird:

  • Zwei Motoren heben ein Gewicht einen Meter nach oben. Sie verrichten dabei die gleiche Arbeit an diesem Körper, benötigen also auch die gleiche Energie. Aber der Motor, der das Gewicht schneller anhebt, hat die höhere Leistung.[1]

3 Berechnung

Leistung ist Arbeit pro Zeitintervall. Somit ergibt sich folgende Formel:

P = W / t

4 Verwendung

Der Begriff der Leistung kommt in der Physik, wie auch im Alltag zum Beschreiben verschiedener Sachverhalte zum Einsatz:

5 Quellen

  1. Mosca, Gene und Tipler, Paul A.: Physik für Wissenschaftler und Ingenieure, Springer Verlag Heidelberg, 7. Auflage, 2014

Tags:

Fachgebiete: Physik

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: