Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Konvex-Konkav-Regel

1 Definition

Die Konvex-Konkav-Regel nach Kaltenborn ist ein Begriff aus der manuellen Therapie.

2 Konvexregel

Bei der Bewegung des konvexen Gelenkpartners, findet das Rollen immer in die gleiche Richtung der Rotation, und das Gleiten immer in die gegensinnige Richtung der Rotation statt.

3 Konkavregel

Bei der Bewegung des konkaven Gelenkpartners, findet das Rollen bzw. Schaukeln und das Gleiten immer in die gleiche Richtung der Rotation statt.

Die die Konvex-Konkav-Regel ist ein theoretisches Modell der Arthrokinematik.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

27 Wertungen (3.52 ø)

43.131 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: