Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Keimzahl

Synonym: Keimgehalt

1 Definition

Als Keimzahl bezeichnet man in der Mikrobiologie die Anzahl aktiver und ruhender Mikroorganismen in einer Probe im Verhältnis zum Volumen oder zur Masse. Die Maßeinheit ist meist ml-1 bzw. g-1.

2 Messmethoden

Die Keimzahl kann direkt (durch mikroskopische Auszählung) oder indirekt (durch Bebrütung von Nährmedien) bestimmt werden. Zu den direkten Methoden zählt z.B. die mikroskopische Keimzahlbestimmung nach Breed.

Diese Seite wurde zuletzt am 9. Juni 2015 um 11:41 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

1.392 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: