Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kammersystole

Synonym: Ventrikelsystole

Definition

Als Kammersystole bezeichnet man die Kontraktion der Herzkammer. Während der Kammersystole wird das Blut aus der Herzkammer in das Gefäßsystem ausgeworfen.

Man kann die Kammersystole in zwei Phasen unterteilen, die unmittelbar aufeinander folgen:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (2.5 ø)

17.263 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: