Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Juxtamedullär

von lateinisch: juxta - dicht daneben; medulla - Mark
Englisch: juxtamedullary

Definition

Juxtamedullär bedeutet "in der Nähe des Marks" gelegen.

Die Bezeichnung bezieht sich in der Anatomie vornehmlich auf die nahe der renalen Markpyramiden gelegenen Nierenkörperchen bzw. Nephrone, die ihre Tubuli in das Nierenmark entsenden.

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 22. August 2017 um 16:55 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (1.8 ø)

7.274 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: