Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vulnerable Plaque

(Weitergeleitet von Instabile Plaque)

Synonym: instabile Plaque
Englisch: high risk plaque, unstable plaque, dangerous plaque

1 Definition

Der Begriff vulnerable Plaque bezeichnet eine Form der atherosklerotischen Plaque, welche zu Komplikationen und zur Entwicklung von Culprit lesions neigt.

2 Pathophysiologie

Im Rahmen der Atherosklerose von arteriellen Blutgefäßen kommt es zur Ausbildung der oben erwähnten atherosklerotischen Plaque. Diese können aufgrund ihres Aufbaus bzw. dem variablen Anteil der stabilen oder instabilen Bestandteile zu Komplikationen neigen. Reißt die sogenannte fibröse Deckplatte eines solchen Plaque auf (Plaqueruptur), setzt an dieser Stelle die Blutgerinnung ein und es bildet sich ein Thrombus. Dieser kann das Gefäß stenosieren oder verschleppt werden und zu Embolien führen.

Ein vulnerabler Plaque weist in der Regel mindestens eines der folgenden Merkmale auf:

Diese Faktoren schwächen den Plaque, weshalb er bei zu starker mechanischer Beanspruchung zur Ruptur neigt.

siehe auch: atherosklerotische Plaque

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (4 ø)

6.572 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: