Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

ICHD-Klassifikation

Synonym: Internationale Klassifikation von Kopfschmerzerkrankungen
Englisch: International Classification of Headache Disorders

1 Definition

Die ICHD-Klassifikation ist eine internationale Klassifikation von Kopfschmerzerkrankungen, die von der International Headache Society erarbeitet wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

2 Hintergrund

Die Klassifikation umfasst insgesamt 128 Kopfschmerzerkrankungen. Die Einteilung erfolgt in:


Die zuletzt aktualisierte 3. Auflage wurde im Juli 2013 als Beta-Version (ICHD-III-Beta) veröffentlicht. Beta-Version deswegen, da man noch auf die neue ICD-11 (International Classification of Diseases) wartet, um die Klassifikationsnummern anzugleichen [1]

Die Inhalte der 2. Version sind vollständig online verfügbar.

3 Quellen

  1. ICHD-III-Beta Headache Classification Committee of the International Headache Society, 2013

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

805 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: