Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Haarnadelstruktur

Englisch: hairpin, hairpin loop, stem-loop

1 Definition

Als Haarnadelstruktur wird eine Struktur einzelsträngiger RNA oder DNA bezeichnet, die durch intramolekulare Basenpaarung entsteht.

2 Hintergrund

Haarnadelstrukturen entstehen, wenn sich innerhalb eines RNA- oder DNA-Einzelstranges Basen so paaren, dass in kurzen Abschnitten ein Doppelstrang entsteht. Diese sekundäre Struktur kommt besonders häufig in RNA vor und ist z.B. maßgeblich für die Struktur der tRNAs verantwortlich.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

913 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: