Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Großes Becken

Synonym: Pelvis major
Englisch: greater pelvis, false pelvis

1 Definition

Das große Becken ist der Abschnitt des Beckens, der oberhalb der Beckeneingangslinie (Linea terminalis) zwischen den Darmbeinschaufeln liegt.

2 Anatomie

Das große Becken wird lateral beidseits vom Os ilium begrenzt. Nach vorne ist es offen. Es unterstützt zusammen mit der muskulären Bauchwand die Bauchorgane, speziell das Ileum und das Colon sigmoideum.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

10 Wertungen (2.3 ø)

33.177 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: