Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Genwirkkette

1 Definition

Als Genwirkkette bezeichnet man die Abfolge von mehreren voneinander abhängigen Stoffwechselreaktionen, welche jeweils von Enzymen oder Multienzymkomplexen gesteuert bzw. katalysiert werden. Bei einer Genwirkkette sind für die Herstellung eines Endproduktes mehrere verschiedene Reaktionsschritte, also auch mehrere Enzyme und Gene, die für die Enzyme codieren, notwendig.

2 Klinik

Entstandene Mutationen innerhalb einer Genwirkkette können diese an verschiedenen Stellen unterbrechen. Daraus resultieren verschiedene Stoffwechseldefekte.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

4.406 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: