Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Genfrequenz

Definition

Die Genfrequenz beschreibt die relative Häufigkeit der Duplikate eines Allels in einer bestimmten Population. Geringe Frequenz deutet auf genetische Vielfalt hin, da dies viele Allele erlaubt. Bei hoher Genfrequenzen gibt es weniger Allele in der Population.

Tags:

Fachgebiete: Genetik

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Januar 2012 um 11:32 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

3.604 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: