Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gaenslen-Handgriff

nach Frederick Julius Gaenslen (1877-1937), amerikanischer Chirurg
Synonym: Gaenslen-Zeichen
Englisch: Gaenslen's manipulation

1 Definition

Der Gaenslen-Handgriff ist ein einfacher klinischer Test bei Verdacht auf chronische Polyarthritis oder Morton-Neuralgie.

2 Durchführung

Der Untersucher komprimiert mit leichtem Druck die Hand in Höhe der Fingergrundgelenke bzw. den Vorfuß in Höhe der Zehengrundgelenke. Ein dabei auftretender Schmerz weist auf entzündliche Gelenkveränderungen hin.

Diese Seite wurde zuletzt am 2. Mai 2016 um 12:04 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (3.25 ø)

41.676 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: