Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fortbildungsnachweis

1 Definition

Der Fortbildungsnachweis ist eine von Fachärzten alle 5 Jahre zu erbringende Bestätigung, dass eine ausreichende ärztliche Fortbildung (Continuing Medical Education) stattgefunden hat.

2 Ablauf

Der Fortbildungsnachweis erfolgt durch Vorlage eines Fortbildungszertifikats bei der für den Arzt zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung. Das Fortbildungzertifikat selbst stellt die Landesärztekammer aus, bei welcher der Arzt angemeldet ist. Dazu muss der Arzt der Kammer den Erwerb von mindestens 250 CME-Punkten innerhalb von 5 Jahren nachweisen.

3 Weblinks

DocCheck CME-Scout

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

2.935 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: