Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Forceps major

Synonym: Forceps occipitalis

1 Definition

Als Forceps major bezeichnet man den okzipitalen Teil der Fasern, die das Corpus callosum bilden.

2 Neuroanatomie

Beim Forceps major handelt sich um Kommissurenfasern, die vorwiegend Cortexareale des Okzipitallappens verbinden. Würde man nur diese Fasern des Corpus callosum betrachten, würde man ihren u- oder auch zangenförmigen Weg von okzipital zum Splenium des Balkens und auf der kontralateralen Hemisphäre zurück nach okzipital verlaufen sehen. Daher rührt der Begriff Forceps (Zange).

Im Vergleich kreuzen hier mehr Fasern als im kleineren, rostralen Forceps minor.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4.67 ø)

8.839 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: