Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Endocarditis serosa

1 Definition

Die Endocarditis serosa ist die Frühform einer Endocarditis rheumatica, bei der es durch Aktivierung des Komplementsystems zu einer rötlich glasigen Aufquellung der Herzklappen kommt. Im weiteren Verlauf kann sie in eine Endocarditis verrucosa übergehen.

2 Histologie

Histologisch findet man eine fibrinoide Nekrose mit serösem Exsudat und eingewanderten Makrophagen.

Tags:

Fachgebiete: Pathologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Juli 2017 um 17:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

314 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: