Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Duraseptum

von lateinisch: durus - hart

1 Definition

Als Durasepten bezeichnet man Duplikaturen der harten Hirnhaut (Dura mater), die als Scheidewände zwischen

einstrahlen.

2 Funktion

Die Durasepten dienen der Kompartimentierung der Schädelhöhle. Des Weiteren wirken sie Verformungen entgegen und verhindern das Verschieben einzelner Hirnanteile.

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

9.959 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: