Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Dorsum sellae

1 Definition

Der Begriff Dorsum sellae bezeichnet in der Anatomie die Rückseite des Türkensattels (Sella turcica), in dem sich die Hypophyse befindet.

2 Anatomie

Die Sella turcica ist ein Teil des Os sphenoidale. Die okzipitale (dorsale) Fläche des Dorsum sellae wird auch als Clivus ossis sphenoidalis bezeichnet. Dieser bildet zusammen mit dem Clivus ossis occipitalis den Clivus, eine steil zum Foramen magnum hin abfallende Knochenfläche.

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2.25 ø)

8.973 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: