Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Dauerinfusion

1 Definition

Eine Dauerinfusion ist eine Infusion, die über einen längeren Zeitraum erfolgt. Dabei wird die Infusionslösung mit einer festgelegten Geschwindigkeit über einen zentralvenösen oder peripher-venösen Zugang zugeführt.

2 Hintergrund

Die Dauerinfusion kann mithilfe einer Infusionspumpe erfolgen oder als Dauertropfinfusion mit einem klassischen Infusionsbesteck, das eine Tropfkammer enthält.

Tags:

Fachgebiete: Allgemeinmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

1.640 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: