Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cuticula (Nagel)

Synonym: Nagelhäutchen, Nageloberhäutchen
Englisch: cuticle

1 Definition

Die Cuticula bzw. Nagelhaut ist eine dünne Schicht abgestobener, keratinisierter Epithelzellen, welche die proximale Nagelplatte im Bereich der Lunula überdecken.

2 Anatomie

Die Cuticula geht am Eingang der Nageltasche in das Eponychium über, aus dem die Zellen der Cuticula stammen. Zu beiden Seiten der Nagelplatte ist sie mit dem Perionychium verbunden. Zusammen mit dem Perionychium und Eponychium bildet die Cuticula so eine halbkreisförmige Versiegelung der Nagelplatte entlang des Nagelwalls.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

306 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: