Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Coco de mono

Synonym: Affennuß, Sapucajanuß

Definition

Coco de mono sind die Samen von Lecythis ollaria (aus der Familie Lecythidiaceae), welche in Südamerika als Nahrung verwendet werden. Bei lang andauerndem Genuss dieser wohlschmeckenden, ölhaltigen Samen muss mit Haarausfall gerechnet werden. Das im Samen enthaltene Selencystathionin schädigt die Haarfollikelzellen.

Fachgebiete: Biologie, Tropenmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Februar 2013 um 19:04 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

1.185 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: