Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Call-Exner-Körperchen

nach der amerikanischen Ärztin Emma Louise Call (1847–1937) und dem österreichischen Physiologen Sigmund Exner (1846-1926)
Englisch: Call-Exner bodies

1 Definition

Call-Exner-Körperchen sind kleine, follikelähnliche Hohlräume. Sie schließen eingedicktes, eosinophiles Sekret und nekrotische Tumorzellen ein.

2 Vorkommen

Call-Exner-Körperchen kommen in Ovarialfollikeln und Granulosazelltumoren vor. Die Granulosazellen sind für gewöhnlich willkürlich um die Call-Exner-Körperchen herum angeordnet.

Tags:

Fachgebiete: Gynäkologie, Pathologie

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Oktober 2021 um 15:00 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

42 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: