Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bougierung

Von französisch: bougie - Wachskerze
Englisch: bougienage

1 Definition

Die Bougierung ist die Aufdehnung von Stenosen eines Hohlorgans, die mit speziellen Instrumenten, sogenannten Bougies, erfolgt.

2 Indikation

Typische Indikationen für eine Bougierung sind Stenosen oder Strikturen von Ösophagus oder Urethra.

siehe auch: Ballondilatation

Fachgebiete: Gastroenterologie, Urologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (3.86 ø)

57.692 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: