Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bielschowsky-Test

(Weitergeleitet von Bielschowsky-Kopfneigungstest)

Synonym: Bielschowsky-Kopfneigungstest

1 Definition

Der Bielschowsky-Test ist ein Untersuchungsverfahren zur Diagnostik der Trochlearisparese.

2 Durchführung

Durch Neigung des Kopfes zur Seite der Schädigung kommt es zu einem Abweichen des betroffenen Auges nach oben (vertikale Blickdeviation) mit Folge einer vertikalen Diplopie. Wird der Kopf nach kontralateral geneigt, wird die Höhendifferenz der Augen ausgeglichen, die Diplopie remittiert.

siehe auch: Trochlearisparese

Fachgebiete: Neurologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (2.43 ø)

23.081 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: