Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bakteriom

Synonym: Mycetom
Englisch: bacteriome

1 Definition

Als Bakteriom bezeichnet man in der Biologie Organe oder Organteile, in denen sich symbiotisch Bakterien ansiedeln. Im erweiterten Sinn wird der Begriff auch für den Teil des Mikrobioms verwendet, der durch Bakterien gebildet wird.

2 Hintergrund

Bakteriome finden sich bei einigen Insekten, die das Überleben der Bakterien durch spezielle Zellen, die Bakteriozyten sichern. Die Bakterien versorgen das Insekt im Gegenzug mit bestimmten Vitaminen oder Aminosäuren.

Beim Menschen kann man den Darm als Bakteriom verstehen, da in ihm Bakterien in einer symbiotischen Beziehung mit dem Wirt leben.

Fachgebiete: Mikrobiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Oktober 2020 um 13:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: