Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Augenfalte

Synonym: Periokulare Falten
Englisch: periorbital wrinkles

1 Definition

Als Augenfalten bezeichnet man Hautfalten, die um das Auge herum auftreten.

2 Hintergrud

Augenfalten entstehen durch die Aktivitäten folgender Muskeln:

Durch die nachlassende Elastizität der Haut im Rahmen der Hautalterung bleiben die Falten permanent bestehen. Die lateral des jeweiligen Auges auftretenden Augenfalten bezeichnet man als Krähenfüße.

3 Quellen

  • Trelles, M. A; Pardo, L.; Benedetto, A. V; Gacia-Solana, L.; Torrens, J. (2000). The Significance of Orbital Anatomy and Periocular Wrinkling when Performing Laser Skin Resurfacing. Dermatologic Surgery, 26(3), 279–286. doi:10.1046/j.1524-4725.2000.09313.x

Diese Seite wurde zuletzt am 9. März 2021 um 20:00 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: