Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Plica aryepiglottica

(Weitergeleitet von Aryepiglottische Falte)

Synonym: aryepiglottische Falte

1 Definition

Die Plica aryepiglottica ist eine Schleimhautfalte im Bereich des unteren Rachenraums (Pharynx) an der Grenze zum Kehlkopf (Larynx).

2 Anatomie

Die Plica aryepiglottica gehört zum Hypopharynx. Sie zieht von der Epiglottis zum Stellknorpel (Cartilago arytaenoidea) und liegt über dem Musculus aryepiglotticus. Dabei markiert sie die laterale Begrenzung des Kehlkopfeingangs (Aditus laryngis). An der Basis der aryepiglottischen Falte befinden sich zwei Knötchen:

Tags: , ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
9 Wertungen (4.22 ø)

22.150 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: