Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria uncalis

von lateinisch: uncus - Haken
Englisch: uncal artery

1 Definition

Die Arteria uncalis ist ein Gefäßast der Pars cerebralis der Arteria carotis interna.

2 Anatomie

Die Arteria uncalis versorgt den Uncus, d.h. das nach hinten umgebogene Vorderende des Gyrus parahippocampalis. Das Gefäß kann auch aus dem M1-Segment der Arteria cerebri media abgehen.

Tags: ,

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

2.894 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: