Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Areolaplastik

Synonyme: Areolakorrektur, Warzenhofkorrektur

1 Definition

Als Areolaplastik bezeichnet man plastisch-chirurgische Eingriffe zur Modifizierung des Aussehens des Warzenhofs.

2 Hintergrund

Die Areolaplastik erfolgt meist im Rahmen einer Bruststraffung oder Brustverkleinerung. Sie kann jedoch auch bei einer Brustrekonstruktion, ggf. gemeinsam mit einer Mamillenrekonstruktion, durchgeführt werden.

In einigen Fällen erfolgt der Eingriff auch isoliert, insbesondere zur Verkleinerung des Warzenhofs oder zum Ausgleich von Asymmetrien durch Entfernung eines äußeren Hautstreifens.

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Februar 2021 um 13:41 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

6 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: