Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Aortokolische Fistel

Englisch: aortocolic fistula

Definition

Eine aortokolische Fistel ist eine sehr seltene Fistel aus der Gruppe aortoenteralen Fisteln (AEFs). Sie ist durch eine pathologische Verbindung zwischen der Aorta abdominalis und dem Colon sigmoideum gekennzeichnet. Aortokolische Fisteln treten primär bei Bauchaortenaneurysmen oder perforierenden Fremdkörpern bzw. sekundär nach Gefäßrekonstruktionen der Bauchaorta auf. Ihre Mortalität ist hoch.

Tags: ,

Fachgebiete: Gefäßchirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Dezember 2021 um 11:42 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: