Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Alveolarventilation

Synonym: alveoläre Ventilation
Englisch: alveolar ventilation

1 Definition

Als Alveolarventilation bezeichnet man die inspiratorische Belüftung (Ventilation) der Alveolen als physiologische Voraussetzung des alveolären Gasaustauschs.

2 Physiologie

Das Gasvolumen der Alveolarventilation errechnet sich aus der Differenz von Atemzugvolumen und Totraumvolumen und beträgt bei Ruheatmung ca. 350ml/Atemzug. Die Alveolarventilation ergibt gemeinsam mit der Totraumventilation die Gesamtventilation.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

7 Wertungen (2.86 ø)

31.688 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: