Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

T-Inversion

(Weitergeleitet von T-Negativierung)

Synonym: T-Negativierung
Englisch: T inversion

1 Definition

Unter einer T-Inversion versteht man eine negative, d.h. dem Hauptaktionspotential entgegengesetzte T-Welle. Man spricht in diesem Fall auch von einer diskordanten T-Welle.

2 Einteilung

Man unterscheidet zwei verschiedene Formen der T-Inversion:

  • Bei einem präterminal negativen T weist die Winkelhalbierende der T-Welle nach links. Präterminal negative T-Wellen können monophasisch und biphasisch auftreten.
  • Ein terminal negatives T liegt vor, wenn die Winkelhalbierende der T-Welle nach rechts weist. Auch das terminal negative T tritt wie das präterminal negative T biphasisch auf.

3 Vorkommen

Eine T-Inversion kann bei kardialen und extrakardialen Störungen auftreten, z.B. bei:

Fachgebiete: Kardiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (4.67 ø)
Teilen

1.558 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: