Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Fertigarzneimittel

Synonym: Fertigpräparat
Englisch: finished dosage form

1 Definition

Fertigarzneimittel sind Arzneimittel, die nicht durch den Apotheker im Offizin, sondern von pharmazeutischen Unternehmen bereits im Voraus hergestellt werden.

2 Hintergrund

Fertigarzneimittel erhält man in Packungen, die zur Abgabe an den Patienten bzw. Verbraucher bestimmt sind. In Europa gehören die meisten Arzneimittel, die vom Arzt verschrieben werden, zu den Fertigarzneimitteln. Typische Charakteristika von Fertigarzneimitteln sind Blister und Beipackzettel.

Arzneimittel, deren Herstellung in der Apotheke erfolgt, werden als Rezepturen bezeichnet.

Fachgebiete: Gesundheitswesen, Pharmazie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)
Teilen

12.374 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: