Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bebrütung

Englisch: incubation

1 Definition

Unter Bebrütung oder auch Inkubation versteht man die Kultivierung von Mikroorganismen unter Zufuhr von Wärme. Dafür verwendet man in der Regel elektrisch beheizbare Brutschränke (Inkubatoren).

2 Temperaturen

Die Bebrütung von Schimmelpilzen und Dermatophyten findet meist bei Raumtemperatur (20-25°C) statt. Bakterienkulturen und Hefen werden bei Körpertemperatur (36 ± 1°C) inkubiert. Campylobacter spp. erfordern höhere Temperaturen um 42°C.

Die Bebrütung kann auch bestimmte Anforderungen an die Umgebungsluft stellen. So benötigen kapnophile Erreger eine mit Kohlenstoffdioxid (CO2) angereichtere Atmosphäre.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

983 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: