Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Weber-Drüse

nach Moritz Ignatz Weber (1795-1875), deutscher Anatom
Synonyme: Weber'sche Drüse, Weber-Spüldrüse
Englisch: Weber's gland

1 Übersicht

Die Weber-Drüse ist eine kleine, am oberen Tonsillenpol liegende, muköse Speicheldrüse.

2 Klinik

Eine Entzündung der Weber-Drüsen kann zu einem Peritonsillarabszess führen. Selten stellen sie den Ausgangspunkt von Basalzelladenomen dar.

Diese Seite wurde zuletzt am 31. Januar 2020 um 13:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

354 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: