Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vibration

1 Definition

Vibrationen sind mechanische Schwingungswellen, die von Stoffen oder Körpern erzeugt werden. Sie können auf den menschlichen Körper übertragen werden und bei hoher Intensität die Bedeutung einer physikalischen Noxe haben.

2 Medizinische Bedeutung

Gesundheitliche Gefahren entstehen besonders durch die Übertragung von Vibrationen auf Gelenke, wodurch es zur übermäßigen Abnutzung von Knorpel kommen kann. Die Beurteilung der Schädlichkeit, z.B. im Rahmen des Arbeitsschutzes, erfolgt über eine Risikoklassifizierung der Hand-Arm-Vibration. Eine Schädigung durch Vibrationen kann als Berufskrankheit anerkannt werden.

3 Literatur

Tags: ,

Fachgebiete: Arbeitsmedizin, Physik

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

698 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: