Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vena fibularis

Synonym: Vena peronealis
Englisch: fibular vein, peroneal vein

1 Definition

Die Venae fibulares sind ein oder mehrere Begleitvenen (Venae comitantes) der Arteria fibularis. Sie gehören zu den tiefen Beinvenen der unteren Extremität.

2 Anatomie

Die Venae fibulares transportieren Blut aus den lateralen Anteilen des Unterschenkels zur Vena tibialis posterior, die wiederum in die Vena poplitea mündet. Als anatomische Variante ist die direkte Mündung in die Vena popiltea möglich.

Fachgebiete: Untere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
3 Wertungen (3.67 ø)

14.397 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: