Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus suspensorius duodeni

(Weitergeleitet von Treitz-Muskel)

Synonym: Treitz-Muskel

Definition

Der Musculus suspensorius duodeni verbindet die Arteria mesenterica superior mit der Flexura duodenojejunalis und fixiert die Flexur. Er enthält neben glatten Muskelzellen vor allem Bindegewebe, weswegen er bei manchen Autoren auch mit dem Treitz-Band (Plica duodenalis superior) gleichgesetzt wird, in dem er verlaufen soll.

Neben glatter Muskulatur kann der Treitz-Muskel auch quergestreifte Muskelfaserzüge enthalten, die vom Diaphragma her eingewandert sind.

Tags:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

23 Wertungen (2.78 ø)

21.350 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: