Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tempoanomalie

Synonym: Regeltempostörung

1 Definition

Tempoanomalien sind Zyklusstörungen, welche die Frequenz der Menstruation betreffen, d.h. zu häufige oder zu seltene Blutungen. Von ihnen abgegrenzt werden die Typusanomalien, welche die Quantität und Dauer der Menstruationsblutung, d.h. das Blutungsmuster betreffen. Beide Anomalien können kombiniert vorkommen.

2 Beispiele

Tags:

Fachgebiete: Gynäkologie

Diese Seite wurde zuletzt am 22. April 2022 um 10:17 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

14 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: