Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sialographie

Englisch: sialography

Definition

Die Sialographie ist selten angewendetes, radiologisches Verfahren zur Darstellung des Gangsystems einer Speicheldrüse (z.B. Glandula parotidea, Glandula submandibularis) durch retrograde Füllung. Das Verfahren wurde weitgehend durch die Sonografie und die MRT ersetzt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)

1.823 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: