Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Saccharomyces cerevisiae

Synonym: Bäckerhefe, Backhefe
Englisch: baker's yeast

1 Definition

Saccharomyces cerevisiae ist eine apathogene Hefe.

2 Physiologie

Saccharomyces cerevisiae ist fakultativ anaerob und setzt verschiedene Kohlenhydrate, bevorzugt Glukose, zu Kohlenstoffdioxid und Ethanol um.

3 Verwendung

Saccharomyces cerevisiae wird beim Backen und der Herstellung von Essig, Bier und Wein eingesetzt. Außerdem ist die Hefe ein wichtiger Modellorganismus in der Wissenschaft für zellbiologische Grundlagenforschung.

Diese Seite wurde zuletzt am 13. November 2015 um 12:55 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

5.771 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: