Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Retorte

von lateinisch: vas retortum – zurückgedrehtes Gefäß

1 Definition

Die Bezeichnung Retorte hat zwei verschiedene Bedeutungen:

  • Kugeliges bzw. birnenförmiges Glasgefäß mit einem abgebogenen Halsteil. Es wird unter anderem in der Chemie zum Destillieren von Flüssigkeiten genutzt.
  • Kesselförmiger Behälter, der umgeben ist von feuerfestem Material und in dem chemische Reaktionen ausgelöst werden können.

2 Literatur

Fachgebiete: Chemie, Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 14. Januar 2022 um 13:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

7 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: