Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Regio genus posterior

von lateinisch regio - Gegend, Bereich; genus - Knie
Synonym: hintere Kniegegend
Englisch: posterior region of knee

Definition

Die Regio genus posterior ist die anatomische Region an der Beugeseite des Beins, die dorsal des Kniegelenks liegt und den Übergang zwischen Oberschenkel und Unterschenkel markiert. Hier befindet sich als prominente Struktur die Kniekehle (Fossa poplitea).

Fachgebiete: Untere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 16. Oktober 2008 um 16:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

5.567 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: