Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Reaktionsnorm

1 Reaktionsnorm

Die Reaktionsnorm beschreibt in der Biologie die durch Gene vorgegebene Bandbreite von Reaktionen auf Umwelteinflüsse.

Die Bandbreite der kontinuierlichen Merkmalsausprägung oder der diskontinuierlichen Merkmalsausbildung ist erblich festgelegt, wobei unter Umwelteinfluss erst die konkrete Ausprägung bzw. Ausbildung erfolgt.

2 Literatur

  • "Lindner Biologie, Gesamtband" - Horst Bayrhuber et. al., Schroedel-Verlag, 23. Auflage

Diese Seite wurde zuletzt am 22. April 2015 um 17:12 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

219 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: