Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Raphe palpebrae lateralis

Synonym: Raphe palpebralis lateralis
Englisch: lateral palpebral raphe

1 Definition

Als Raphe palpebrae lateralis bezeichnet man eine schmale Bandstruktur, welche die Vereinigungsstelle (Raphe) des oberen und unteren Ligamentum palpebrale laterale darstellt.

2 Anatomie

Die Raphe palpebrae lateralis liegt an der Eminentia orbitalis am Rand des Processus frontosphenoidalis des Os zygomaticum. Sie bildet den lateralen Ansatz der Pars palpebralis des Musculus orbicularis oculi.

Tags: ,

Fachgebiete: Sehorgan

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Februar 2013 um 18:42 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

3.350 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: