Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Oligodendroglia

Als Oligodendroglia bezeichnet man den Teil der Glia, der aus den Oligodendrozyten der weißen und grauen Substanz des zentralen Nervensystems (ZNS) besteht. Die Oligodendroglia hat gegenüber den Nervenzellen eine Stütz-, Ernährungs-, und Isolationsfunktion.

Tags: ,

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 2. September 2007 um 10:04 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

7 Wertungen (2.29 ø)

10.187 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: