Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus auricularis posterior

Synonym: hinterer Ohrmuskel
Englisch: posterior auricular muscle

1 Definition

Der Musculus auricularis posterior ist ein mimischer Muskel, der der Gruppe der äußeren Ohrmuskeln zuzuordnen ist.

2 Anatomie

Der Musculus auricularis posterior wird vom Nervus facialis (VII) innerviert. Er entspringt dem Processus mastoideus und setzt am Hinterrand des Ohres an. Bei Kontraktion übt er eine nach hinten gerichtete Zugwirkung auf die Ohrmuschel aus.

Klicken und ziehen, um das 3D-Modell auf der Seite zu verschieben.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

4.934 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: