Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Monomorphie

1 Definition

Monomorphie bedeutet "Gleichgestaltigkeit". Das entsprechende Adjektiv lautet monomorph.

2 Hintergrund

Monomorphie besteht zum Beispiel dann, wenn alle Zellen eines histologischen Präparats oder die Extrasystolen in einem EKG ein ähnliches oder gleiches Aussehen haben. Im Gegensatz zur Monomorphie steht die Pleomorphie ("Vielgestaltigkeit"), bei der die einzelnen Objekte einer betrachteten Gruppe unterschiedliche Gestalt besitzen.

Tags:

Fachgebiete: Pathologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

120 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: