Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mimikry

Definition

Als Mimikry bezeichnet man in der Biologie die Fähigkeit von bestimmten Tierarten, andere Arten nachzuahmen bzw. ihr Aussehen z.B. zu Tarnungszwecken zu verändern. Der Begriff wird zudem für Anpassungen verwendet, die mit einer auffälligen Ähnlichkeit von Pflanzen oder Tieren verbunden ist.

In der Pharmazie spricht man auch von Mimikry, wenn Gefahrstoffe beim Menschen Wirkungen und/oder Symptome zeigen, die mit anderen Krankheiten verwechselt werden können.

Tags: ,

Fachgebiete: Biologie, Pharmazie

Diese Seite wurde zuletzt am 8. Januar 2013 um 16:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

2.903 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: