Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Methylmercaptan

Synonyme: Methanthiol, Mercaptomethan

1 Definition

Methylmercaptan ist eine organische Schwefelverbindung. Sie wirkt auf Lebewesen toxisch, ist stark wassergefährdend und zählt daher zu den Schadstoffen.

2 Chemie

Methylmercaptan hat die Summenformel CH3SH und eine etwas geringere Dichte (0,9) als Wasser. Der Siedepunkt liegt bei 6°C, der Flammpunkt bei -18°C, der Schmelzpunkt bei -123°C.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2016 um 15:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

5.698 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: