Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Membrana intercostalis externa

Synonym: äussere Interkostalmembran
Englisch: external intercostal membrane

Definition

Die Membrana intercostalis externa ist eine dünne Bindegewebsschicht, die die Interkostalräume außen zwischen der Knochen-Knorpel-Grenze der Rippen (Costae) und dem Brustbein (Sternum) bedeckt.

Fachgebiete: Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

6.380 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: